Konzert- und Chorausflug nach Reutte / Tirol

      Kommentare deaktiviert für Konzert- und Chorausflug nach Reutte / Tirol

Der diesjährige Ausflug führte den St.-Michael-Chor Sonthofen und die Orchestervereinigung Oberallgäu am 15. Juli 2018 ins nahe Reutte/Tirol. 

Hier wurde beim Gottesdienst in St. Anna, die eine grandiose Akustik bot, die „Messe in G“ von Franz Schubert unter der Leitung von Chordirektor Heinrich Liebherr aufgeführt.  

Nach einem gemeinsamen Mittagessen gab es mehrere Programmpunkte für die Mitglieder. Am Krankenhaus Reutte konnten der Rettungshubschrauber und die Station der Deutschen Rettungsflugwacht besichtigt werden. Eine Gelegenheit die sich nur ganz selten bietet. Eindrucksvoll berichteten die Mitarbeiter von ihrer täglichen Arbeit im Rettungsdienst. Es wurden viele Fragen beantwortet und so manche Anekdote trug zur Unterhaltung bei. 

Die zweite Gruppe startete direkt durch zur Burgenwelt Ehrenberg. Nach einem kurzen, schweißtreibenden Anstieg stand die Besichtigung der Burg und der mutigen Gang über die Highline 179 an. Belohnt wurden die Teilnehmer mit einem faszinierenden Blick in die Bergwelt. Wieder festen Boden unter den Füßen ließen alle gemeinsam den wunderschönen Tag im Salzstadl der Festung Klause ausklingen.  

Foto: Elmar Jonietz