Ehrung von Chordirektor Heinrich Liebherr sowie Sängerinnen des St.-Michael-Chores

      Kommentare deaktiviert für Ehrung von Chordirektor Heinrich Liebherr sowie Sängerinnen des St.-Michael-Chores

Beim Patroziniumsfest der  Pfarrgemeinde St. Michael in Sonthofen führten der St. Michael-Chor Sonthofen sowie die Orchestervereinigung Oberallgäu die Messe in G-Dur von Franz Schubert auf. Die Soloparts übernahmen Roswitha Hubai-Sopran, Gabi Nast Kolb-Alt, Alois Wohlfahrt -Tenor, Stefan Kollmer-Bass. An diesem Festtag wurden verdiente Sängerinnen des St. Michael-Chores für langjähriges Singen geehrt. So erhielten Urkunden und Ehrennadeln des Cäcilienverbandes sowie des Bayerisch-Schwäbischen Chorverbandes: Brigitte Neve für 45 Jahre, Maria Schubert, 45 Jahre, Gabi Nast-Kolb 35 Jahre, Erika Frey, 25 Jahre,  Ingrid Häusler, 25 Jahre und Elisabeth Schausten, 10 Jahre. Im Oktober dieses Jahres kann Chordirektor Heinrich Liebherr auf 40 Jahre Kirchenmusiktätigkeit in der Diözese Augsburg, 36 Jahre davon in der Pfarrei St. Michael in Sonthofen, zurückblicken. Dafür wurde er von Herrn Pfarrer Müller geehrt. Die zahlreichen Kirchenbesucher dankten mit lang anhaltendem Applaus.


 

 

 

 

 

 

 

V.L.:Pfarrer Müller, H.Liebherr, M.Schubert. G. Nast Kolb, I. Häusler, E.Frey.
Nicht auf dem Foto B.Neve und E. Schausten